Das Einatmen von Pink Salt kann äußerst gesundheitsfördernd sein – so geht's

Himalayan Pink Salt ist ein wunderbarer Gegenstand, der zahlreiche Vorteile hat. Es hat eine Vielzahl von medizinischen Eigenschaften sowie 84 Spurenelemente und Mineralien. Es kann leicht als viel besserer Ersatz für Kochsalz verwendet werden. Es hat auch verschiedene Anwendungen als Badesalz oder sogar Körperpeelings. Nicht zu vergessen, dass Salzlampen als Stimmungsaufheller eingesetzt werden können. Aber eine Sache, die vorher vielleicht nicht untersucht wurde, ist, wie das Einatmen von rosafarbenem Salz für uns alle wirklich vorteilhaft sein kann.

Bei Himalaya-Salzinhalatoren befinden sich die Salzsteine ​​ganz unten in den Behältern, die sich beim Einatmen mit der in der Luft vorhandenen Feuchtigkeit verbinden. Das geht in unsere Lunge und bekämpft viele Probleme. Es hilft bei der Linderung von Allergien, Stauungen, Asthma und Erkältungen. Es gibt keine Nebenwirkungen, da es völlig natürlich und daher sicher ist.

Die Vorteile dieser Salzinhalatoren sind:

1. Schutz gegen fremde Verunreinigungen

Die hohe Konzentration an natürlichen Mineralien und anderen Spurenelementen wirkt sich sehr positiv auf unser Immunsystem aus. Das Salz selbst ist ein starkes antimikrobielles, antimykotisches und antibakterielles Mittel, das dabei hilft, kleinere und generische Krankheiten fernzuhalten.

2. Entgiftung der Lunge

Es ist nichts Neues mehr: Die Luft, die wir regelmäßig einatmen, enthält viel Staub, Hautschuppen, Rauch, Smog und unzählige andere Schadstoffe. Dies wiederum belastet unser Atmungssystem sehr. Die Verwendung eines Salzinhalators hilft, unser Atmungsorgan und die Luft, die uns umgibt, zu entgiften.

3. Beruhigung der Nasennebenhöhlen

Das Einatmen des Salzes stärkt die Lunge. Die Aufnahme von sauberer und ionisierter Luft in die Salzminen hilft bei Atemwegserkrankungen und lindert allgemeine Reizungen, die durch regelmäßiges Rauchen oder sogar durch Luftverschmutzung verursacht werden können.

4. Verhinderung der Schleimbildung

Salzinhalatoren helfen dabei, verstopfte Nase zu beseitigen und überschüssigen Schleim zu entfernen. Schleim fängt im Allgemeinen die Giftstoffe ein, die wir in der Luft einatmen, so dass diese ebenfalls beseitigt werden.

5. Besser schlafen

Im Falle eines nächtlichen Hustens helfen Salzinhalatoren dabei, den Schleim abzubauen, der zum Husten beiträgt. Dies wird wiederum Probleme wie Schnarchen lindern und Ihnen und Ihrem Partner helfen, eine Nacht ununterbrochenen Schlafes zu bekommen.

Verwendung von Himalaya-Pink-Salt-Inhalatoren

Am besten meiden Sie Inhalatoren aus Kunststoff und suchen stattdessen nach Keramik. Platzieren Sie das Mundstück in Ihrem Mund und atmen Sie langsam ein und atmen Sie mit Ihrem Mund tief ein. Atme ruhig durch den Nasengang aus.

Diese Therapie ist Trockentherapie; Daher ist es nicht erforderlich, Wasser hinzuzufügen. Die tiefen Atemzüge transportieren kleine Ionen in die Lunge, da sie nicht durch den Nasengang behindert werden.

Die Lunge wird die Ionen absorbieren, die dann in die Blutbahn befördert werden. Es reduziert Entzündungen und andere Schmerzen, die aufgrund von Atemwegserkrankungen auftreten können.

Möchten Sie dieses Mittel jetzt ausprobieren?

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*