Verlieren Sie 15 Pfund in 2 Wochen mit dieser erstaunlichen Gurkendiät

Eine häufige Ernährungsumstellung ändert Ihr Gewicht nicht. Wenn Sie wirklich planen, etwas gegen Ihr Übergewicht zu tun, müssen Sie die richtige Ernährung mit den richtigen darin enthaltenen Substanzen planen. Eine der besten Sachen, die Sie in Ihrer Diät haben können, ist die Gurke.

Eine Gurkendiät kann besonders für diejenigen erstaunlich sein, die nicht viel auf das achten, was sie konsumieren. Aber auch hier können Sie nicht einfach auf Gurke umsteigen und Ergebnisse erwarten. Sie müssen 14 Tage lang eine strenge Diät einhalten, zusammen mit angemessener Bewegung und Voila – Sie werden feststellen, dass Ihr Gewicht sinkt. Und das auch, um 15 Pfund, wenn Sie es richtig folgen.

Dies sind alles natürliche Sachen, aber die wichtigste Zutat in allen von ihnen ist Gurke. Wenn Sie jedoch unbegrenzt Gurken essen möchten, können Sie dies auch tun, wenn Sie hungrig sind.

Was Sie essen können

  • Einige der Produkte, die Sie während dieser Diät essen können:
  • Frische Früchte: 500g
  • Thunfisch: 150 g (ohne Öl, gegrilltes weißes Fleisch: 15 g oder gekochte Eier: 2)
  • Kaffee, Tee ohne Zucker ist in Ordnung, aber kein Alkohol oder Soda ist erlaubt.
  • Sie können jederzeit einen Gurkenshake oder einen Gurkensalat ohne Sorgen zu sich nehmen.
Die Diät

Für den ganzen Tag können Sie die folgende Gurkendiät haben:

  • Zum Frühstück können Sie zwei hartgekochte Eier und einen Gurkensalat haben.
  • Zwischen zwei Mahlzeiten können Sie einen Apfel oder einen Pfirsich mit einem Gewicht von weniger als 200 Gramm und fünf Pflaumen zu sich nehmen.
  • Zum Mittagessen können Sie ein / zwei geröstete Vollkornbrot und einen Gurkensalat haben.
  • Zwischen den Mahlzeiten des Abends sollten Sie einen Gurkenshake haben.
  • Zum Abendessen einen Obstsalat von ca. 300 Gramm bestellen.
Wie macht man einen Gurkensalat?

Zutaten:

  • Gurke: 400 Gramm
  • Joghurt oder Sauermilch: 200 Milliliter
  • Eine Prise Salz
  • Frische Zwiebel

Methode:

Die Gurkenschale schälen und in kleine Stücke schneiden. Etwas Salz hinzufügen und mischen. Dann Joghurt oder Sauermilch dazugeben und nochmals gut mischen. Zum Schluss die Zwiebel dazugeben und fertig ist ein gesunder Gurkensalat.

Wie machst du einen Gurkenshake?

Zutaten:

  • Ein Apfel
  • Ein bisschen Spinat
  • Eine Gurke
  • Ein bisschen Ingwer
  • Walnüsse und Mandeln: 20 Gramm

Methode

Den Spinat, die ungeschälte Gurke und den Apfel in den Mixer geben und gut vermengen. Sie sollten etwas Ingwer einfüllen und den Mixer neu starten. Gießen Sie die Mischung in ein richtiges Glas und geben Sie einige Walnüsse und Mandeln darauf, damit sie großartig aussehen. Trinken Sie es sofort oder seine Kraft wird langsam verblassen. Gurken sind voll mit Vitamin A, K, E, C, Magnesium, Ballaststoffen, Eisen usw.

Stellen Sie bei dieser Diät sicher, dass Sie nur biologisch angebaute Lebensmittel zu sich nehmen. Vergessen Sie auch nicht, sich körperlich zu betätigen. Radfahren, Gehen und alle Arten von Übungen werden Ihnen wirklich beim Abnehmen helfen. Achten Sie also auf Ihre Gesundheit.

Gesundheit sollte immer an erster Stelle stehen. Befolgen Sie also einen gesunden Lebensstil und Sie werden immer mit sich selbst in Frieden sein.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*